Vorschau auf das kommende Wochenende – 24.01. – 26.01.2014
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jens
Fortgeschrittener
***

Beiträge: 145
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#1
21.01.2014, 18:01

Mal wieder ein paar Sachen in den Nachwuchsbereich bringen.....



Viel los am kommenden Wochenende für den Nachwuchs der Hannover Indians.

Die Junioren treten am Samstag zu ihrem mittlerweile 7. kräftemessen bei den Moskitos in Essen an. In den bisherigen 6 Partien 2013/2014 konnten die Jungs von Trainer Hardy Bremer und Marco Spors leider noch keine Punkte ergattern, aber gerade in den letzten Begegnungen war man immer nah dran.
Am Sonntag sind dann die roten Teufel aus Bad Nauheim zu Gast am Pferdeturm. Auch hier sind noch ein paar Rechnungen offen, denn in 5 Aufeinandertreffen in der aktuellen Spielzeit gingen immer die Nauheimer als Sieger vom Eis.

Das Schüler-ELN Team trifft am Sonntag im IceHouse Mellendorf auf den derzeitigen Spitzenreiter der Schüler-Niedersachsenliga aus Wolfsburg. Mit 6 Siegen und 5 Niederlagen steht das ELN-Team derzeit im Tabellen-Mittelfeld auf Platz 3 und kann mit einem Sieg über die Grizzly Adams bis auf 2 Punkte an den derzeitigen Tabellenzweiten aus Langenhagen herankommen.

Ihre letzten Partien der Vorrunde der Knaben-Niedersachsenliga bestreiten am Sonntag das ELN-Knabenteam und die Spielgemeinschaft des ESC Wedemark / Hannover Indians. Das ELN-Team trifft um 7:30 Uhr am Pferdeturm auf das auf Platz 3 liegende Team der Wolfsburger und die SG Wedemark/Indians bekommt es ab 7:00 Uhr in Mellendorf mit dem fünftplatzierten aus Langenhagen zu tun.

Das „weisse“ Kleinschülerteam bestreitet sein insgesamt 5. Turnier der laufenden Saison. Am Samstag trifft die Mannschaft von Olympiateilnehmerin Tina Evers in Hamburg Farmsen neben den gastgebenden Crocodiles noch auf die Teams des TuS Harsefeld und den Musketeers aus Hamburg.

Die „roten“ Bambini treten zu ihrem 7. Turnier der aktuellen Spielzeit an. Zum Heimturnier erwarten die Kinder von Heiko Rust am Sonntag ab 7:30 Uhr die Mannschaften aus Bremen, Hamburg, Rostock, Bremerhaven und die Crocodiles am heimischen Pferdeturm.

Für das Damenteam geht es nach dem knappen 4:3-Sieg über Tabellenschlusslicht Crocodiles Hamburg am Sonntag um 18:00 Uhr zum „Derby“-Rückspiel nach Salzgitter. Im Hinspiel am Pferdeturm unterlagen die Mädels von Olli Kreipl knapp mit 4:5 n.P. und wollen nun die Revanche gegen die, nur einen Platz hinter den Indians platzierten Dark Wings.
Vom Spiel unserer Damen in Salzgitter berichten wir ab 18:00 Uhr LIVE in unserem Ticker.

Bei allen Nachwuchsspielen unserer Teams am Pferdeturm und im IceHouse Mellendorf ist der Eintritt selbstverständlich FREI.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste