Fahrt zum Winter Game nach Dresden am 09.01.2016
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
stick boy
Anfänger
**

Beiträge: 38
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 0
#21
03.01.2016, 14:38

Ich bin ein Indianer, den es wieder zurück in den Ruhrpott gezogen hat.
Daher reise ich aus Essen an.
Antworten
Siss
Semiprofi
*****

Beiträge: 766
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 3
#22
03.01.2016, 15:24

(03.01.2016, 14:38)stick boy schrieb: Ich bin ein Indianer, den es wieder zurück in den Ruhrpott gezogen hat.
Daher reise ich aus Essen an.

Wäre ja möglich gewesen, dass Dein Zug über Hannover fährt... Zwinkern
Antworten
Stief
U(h)rensohn
***

Beiträge: 108
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung: 0
#23
04.01.2016, 14:16

Wir haben kurzfristig wegen Krankheit zwei Karten für das Wintergame übrig.

Es sind Sitzplatzkarten im Block D2, Reihe 19 zum Preis von 32  €.

Übergabe am Turm am Freitag wäre möglich (bei eigener Anreise) oder aber auch Mitnahme per Auto ab Pferdeturm am Samstag (als Tagesfahrt, Benzin wird umgelegt).

Bei Interesse bitte per PN melden!
ECH-Fanclub U(h)rindianer
http://www.uhrindianer.de


Reindl, wir wissen wo Dein Transit steht, fahr Bus und Bahn!
Antworten
Maroste 88
Oststadt Indianer
*****

Beiträge: 3.147
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung: 3
#24
04.01.2016, 23:37

Habe auch noch Sitzplatzkarten für P2 (ausverkauft) zu 55,-

Bei Interesse PN, Übergabe dann gern am Freitag.

[Bild: Stadionplan-eventgame.jpg]
------------------------------------
seit 1985 am Turm zu Hause... Eishockey

Antworten
stick boy
Anfänger
**

Beiträge: 38
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 0
#25
05.01.2016, 12:19

Falls den Busreisenden nach dem Frühschoppen der Sinn nach fester Nahrung jenseits von Currywurst Pommes steht (denn dat könn wa im Pott bessa), gegenüber der Eishalle ist ein China Restaurant "Shang-Hai".
Ich werd wohl so gegen 14:30 aus Dresden kommend dort wat futtern.
Antworten
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.524
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#26
11.01.2016, 16:22

Mein kleines Fazit zum Spiel in Dresden.

Fangen wir mal positiv an. Mit meinem gewählten Hotel war ich und die Reisebegleitung sehr zufrieden. Dank P+R war das Stadion und vorab die Innenstadt ohne Umstieg zu erreichen.

Das Essen sowie die Getränke waren in Größe und dem Preis-/Leistungsverhältnis absolut 1A. Die Sicht im Stadion war gut und das Spiel selbst auch unterhaltsam. Vom Gefühl her, sind die Spieler auf dem Eis besser mit der Kulisse umgegangen als letztes Jahr in Düsseldorf. Dazu war es knackig kalt, kein Hallenfeeling und es kam zumindest so rüber, als wenn der Name Winter Derby dieses Jahr auch passte.

Neutral bewerte ich jetzt einmal, das weniger Anhänger von anderen Mannschaften im Stadion gewesen sind. Zumindest kam mir das so vor.

Und nun zu den Sachen, die mir nicht gefallen haben, wobei das zum Teil natürlich auch Geschmackssache sein wird.

Das Rahmenprogramm war nicht mein Ding, also Musik, Lasershow, ... .
Wartezeiten an Getränke- und Futterbuden waren schon heftig, hat man den Andrang unterschätzt?
Wieder so eine Gefühlssache, aber ein Großteil des Publikums scheint seine tiefen Wurzeln beim Fussball zu haben. Dort ist ja der Ton etwas härter und unter den Fans ist man nicht so sehr auf Kuschelkurs aus. Wenn ich mich also dafür rechtfertigen soll, warum ich mit einem Hannover-Trikot dort erscheine und mir sogar den Vorwurf machen lassen muss, dass dadurch ja weniger Anhänger aus Dresden Karten erhalten, frage ich mich schon, was dort falsch läuft. Mit Anstieg des Promillepegels wurde der Ton von den Dynamo-Fans dann auch unfreundlicher, was am Samstag auch schon in der Innenstadt der Fall gewesen ist. Ich gönne auch jedem sein Bier, nur kotzende "Fussball"-Idioten brauche ich nicht, da war dann nach Ende des zweiten Drittels für mich und Gefolge das Ende erreicht und wir sind gegangen.
hannoverfallen
Antworten
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.524
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#27
11.01.2016, 16:23

Mit dem guten Essen und Getränke meine ich natürlich die Restaurants in der Dresdener Innenstadt. Als kleiner Zusatz Zwinkern
hannoverfallen
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste