Oberliga Süd
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erni
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.909
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 3
#21
13.05.2016, 20:39

RB macht nicht auf "ein bißchen...". RB steht für Events, dh wir würden vom Pferdeturm wegziehen. Was wiederrum bedeuten würde, das wir in der RL oder Oberliga mit 2000 Zuschauer neu anfangen würden. Eigentlich wäre RB was für unsere "Freunde" vom Stadtrand eine neue Halle in Ahlem oder Letter, in dieser Region waren sie ja noch nicht.
Gefallen würde ich an einem Leistungszentrum wie beim Rasenballclub aus Leipzig finden.
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.694
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#22
13.05.2016, 21:36

Stimmt, aber wenn RB irgendwo einsteigt, dann auch ohne nenneswerten Gegenwind. Die würden den Turm entweder bei Fertigstellung ihrer neuen Arena abreissen oder zusätzlich exklusiv nutzen.
Aber zum Glück passen wir null komma gar nicht ins Beuteschema!
Antworten
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.514
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#23
14.05.2016, 11:39

Wirklich? So wie vor etwas mehr als sieben Jahren dieser kleine Verein aus dem Osten, oder der EHC München?

Red Bull steht nicht für Teilhabe oder dezente Jugendförderung. Sondern Übernahme und Umsetzung der Planziele ohne Mitsprache für Fans und vorherige Sponsoren.

Und auch Red Bull steht nicht für Engelsgeduld, wenn das erkennbar nicht läuft, zieht sich auch der Großsponsor zurück, oder erhöht den Druck durch das Androhen vom Ausstieg auf Städte und Gemeinden, das diese dem Konzern endgültig freie Hand gewähren.

Aber das soll Bitte nicht unsere Baustelle werden.
hannoverfallen
Antworten
NYRangers
Semiprofi
*****

Beiträge: 3.295
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 0
#24
14.05.2016, 12:28

Was hat man nicht vorher in München und Leipzig gegen den Einstieg von RB gewettert und geschimpft. Aber jetzt wo man Meisterschaften und Aufstiegs feiert ist plötzlich alles super und man klopft sich gegenseitig auf die Schulter. Ich gehe jede Wette das wäre hier ähnlich!


Vllt bleiben von den Harcorefans 200, 300 oder 500 zuerst weg, dafür kommen mit steigendem Erfolg zig neue! Und machen wir uns nichts vor, es würde auch ohne uns/die Hardcore Fans gehen...Es ist eh nicht mehr wie früher...

Ohne größere Sponsoren oder z.B solch einen Investor werden wir wahrscheinlich noch in 10 Jahren in der OL rumkrepeln. Das machen vllt wir Forumer weil Hardcore Fans mit, aber wo das dann auf längere Sicht hinführen würde dürfte klar sein!

Letztendlich aber ist diese Diskussion aber vorn Ar*** und hatten wir schon einige Male.  Es gibt immer welche die dafür wären und immer auch welche die dagegen sind! Daher bitte beenden! Zumal es von Ole sicher nur ein Scherz war und es somit eigentlich gar nicht lohnt drüber zu streiten Zwinkern
Persönlicher Pleite Counter: Nun schon 4
Antworten
wenona
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.124
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 2
#25
14.05.2016, 12:57

(14.05.2016, 12:28)NYRangers schrieb: Was hat man nicht vorher in München und Leipzig gegen den Einstieg von RB gewettert und geschimpft. Aber jetzt wo man Meisterschaften und Aufstiegs feiert ist plötzlich alles super und man klopft sich gegenseitig auf die Schulter. Ich gehe jede Wette das wäre hier ähnlich!


Vllt bleiben von den Harcorefans 200, 300 oder 500 zuerst weg, dafür kommen mit steigendem Erfolg zig neue! Und machen wir uns nichts vor, es würde auch ohne uns/die Hardcore Fans gehen...Es ist eh nicht mehr wie früher...

Ohne größere Sponsoren oder z.B solch einen Investor werden wir wahrscheinlich noch in 10 Jahren in der OL rumkrepeln. Das machen vllt wir Forumer weil Hardcore Fans mit, aber wo das dann auf längere Sicht hinführen würde dürfte klar sein!

Letztendlich aber ist diese Diskussion aber vorn Ar*** und hatten wir schon einige Male.  Es gibt immer welche die dafür wären und immer auch welche die dagegen sind! Daher bitte beenden! Zumal es von Ole sicher nur ein Scherz war und es somit eigentlich gar nicht lohnt drüber zu streiten Zwinkern

Genauso sieht es aus, da gebe ich Dir vollkommen recht!
[Bild: smileygarden.de_Schlittschuh.gif] Denken und Körpersprache bilden einen Kreislauf
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.694
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#26
14.05.2016, 15:05

Mit Gegenwind meinte ich auch nicht die Hardcorefans (auf die können RB-Projekte wohl mit Sicherheit verzichten), sondern Politik/Stadtverwaltung (als Stadionbesitzer), Stadionbetreiber, Vereinsfunktionäre, potentielle Mitbewerber. Und mir ging es auch nur darum dass RB kein "Gegenprodukt" am Turm dulden würde.
Aber wie gesagt: das Thema lohnt nicht.
Antworten
NYRangers
Semiprofi
*****

Beiträge: 3.295
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 0
#27
14.05.2016, 15:59

(14.05.2016, 15:05)nordstadtapache schrieb: Mit Gegenwind meinte ich auch nicht die Hardcorefans (auf die können RB-Projekte wohl mit Sicherheit verzichten), sondern Politik/Stadtverwaltung (als Stadionbesitzer), Stadionbetreiber, Vereinsfunktionäre, potentielle Mitbewerber. Und mir ging es auch nur darum dass RB kein "Gegenprodukt" am Turm dulden würde.
Aber wie gesagt: das Thema lohnt nicht.

Ähm, also mein Beitrag war allgemein zu dem Thema und nicht auf deinen bezogen  Zwinkern
Persönlicher Pleite Counter: Nun schon 4
Antworten
Indianer41
Semiprofi
*****

Beiträge: 3.583
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 0
#28
14.05.2016, 18:41

Ich habe nur zwei kurze Fragen: Warum sollte Red Bull am Turm bei den Indians investieren? Gibt es hierfür irgendeinen Hintergrund?
Antworten
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.514
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#29
14.05.2016, 23:45

Vorsommerloch.
hannoverfallen
Antworten
christitus
Erfahrener
****

Beiträge: 330
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung: 0
#30
27.05.2016, 08:32

ECP-Chef Weyrich befürchtet Crash: http://www.merkur.de/sport/eishockey/ec-...33753.html
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste