Die Antworten: Juni/Juli 16
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Indianer87
auch nur ein User
*****

Beiträge: 3.973
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 4
#1
24.07.2016, 22:22

Wäre ein Aufstieg nach Ablauf dieser Spielzeit im Bereich des möglichen, auch finanziell?

Um den Aufstieg bewerkstelligen zu können, bedarf es nicht nur der entsprechenden sportlichen Leistung, sondern insbesondere starken Partnern. Die DEL 2 ist um einiges teurer, dementsprechend bedarf es guten Sponsoren für diesen Fall. Der aktuell laufende Sommer war für David sehr vielversprechend, wenn es um die Akquise neuer Partner/Sponsoren geht. Allerdings würde man sich (Stand heute!) nicht um eine Litenz für die DEL 2 im kommende Frühjahr bewerben. Dies kann sich natürlich bis dahin aber noch ändern.


Wie hat man die Saison 2015/2016 finanziell abgeschlossen?

Kurz und knapp: Man hat die Planungen erreicht. Genaue Zahlen wurden natürlich nicht verraten, aber dafür gibt es ja demnächst auch den Bundesanzeiger Zwinkern


Wie hoch ist der Etat im Vergleich zur Konkurrenz in der Oberliga, wenn man davon ausgeht, dass Tilburg und Duisburg mit Millionenbeträgen hantieren?

Dies ist schwer zu bewerten, da auch David natürlich nicht die genauen Zahlen der anderen Teams kennt. Nimmt man aber u.a. die finanziellen Vorstellung der Spieler und deren Berater als Anhaltspunkt, so würde er uns im Mittelfeld der Liga ansiedeln. Mittlerweile hat man ja nicht nur noch Duisburg sowie Tilburg mit einem dicken Portmonee als Gegner, sondern auch die Wedemark oder die Crocodiles.
überlegen Satzzeichen sind keine Rudeltiere überlegen
Antworten
ernie
FAN
*****

Beiträge: 2.673
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 6
#2
24.07.2016, 22:39

Danke für die Antworten.
Punkt 1 - sehr ehrlich, Dankeschön.
Punkt 2 - eine andere Antwort hatte ich nicht erwartet.
Punkt 3 - auch hier kam dir Antwort für mich nicht überraschend.

Wichtig wird es sein weiterhin so viel und so positiv in den Medien vertreten zu sein wie in diesem Sommer. Hierdurch kann man eventuell ein paar neue, finanzstarke Partner an Land ziehen.
DS hatte ja ganz klar gesagt das man den Aufstieg erst ab der Saison 2017/2018 in Angriff nehmen wird und falls es früher passiert, würde man sich nicht dagegen wehren.
_________________
Då som nu för alltid!
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.722
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#3
24.07.2016, 22:49

(24.07.2016, 22:22)Indianer87 schrieb: Kurz und knapp: Man hat die Planungen erreicht. Genaue Zahlen wurden natürlich nicht verraten, aber dafür gibt es ja demnächst auch den Bundesanzeiger Zwinkern

Demnächst ist gut lachen Aber vielleicht gibt es ja demnächst zumindest mal was zur Saison 14/15!

Ansonsten danke Björn, aber bei den Fragen war leider auch nicht mit aufschlussreicheren Antworten zu rechnen.
Antworten
Erni
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.919
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 3
#4
25.07.2016, 00:01

Damit ich das später nicht vergesse darum schon eine weitere Frage für den nächsten Monat.

"Spricht man bei den jetzigen Vertragsgesprächen mit den Sponsoren bzw Partnern schon über ein mögliches Arrangement für die DEL II .
Antworten
Stephan
Administrator
*******

Beiträge: 6.157
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 2
#5
25.07.2016, 09:13

Hier noch ein paar weitere Infos die wir von David bekommen haben außerhalb der drei Fragen.

Der nächste Stammtisch ist für den 05.08. geplant. Wenn das fix ist gibt es aber noch eine offizielle Info dazu.

Bei der Etat Frage bzw. Antwort muss man wirklich vorsichtig sein. Für mich z.B. fängt das Mittelfeld hinter den vermutlich drei ganz großen (Duisburg, Tilburg und Halle) bereits mit Platz 4 an. Ich denke wir reden hier vom oberen Mittelfeld.

Wie bereits in der EHN steht ist man Zuversichtlich, dass Armin Finkel noch ein Jahr dran hängt. Klar ist das aber noch nicht.

Es werden wohl auch noch Try-Out Spieler kommen. Einer davon soll ein Deutsch-Kanadier sein.
Gruß
Stephan
--------
IndiansNewsBlog auf Twitter folgen.

[Bild: HannoverIndiansNewsBlog2011.1.gif]
Antworten
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.424
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#6
25.07.2016, 09:15

Vielen lieben Dank für die Antworten @Indianer87!
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.722
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#7
25.07.2016, 09:42

(25.07.2016, 09:13)Stephan schrieb: Wie bereits in der EHN steht ist man Zuversichtlich, dass Armin Finkel noch ein Jahr dran hängt. Klar ist das aber noch nicht.

Danke für die Info! beten
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste