Mythos ist was Du draus machst
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.491
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#31
08.06.2017, 09:38

Heute ist das 4. Treffen im U-Turn, ich bin allerdings krank und nicht vor Ort. Könnte jmd. vllt. im Anschluss an das Treffen hier einen Kurzbericht posten?
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.862
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#32
08.06.2017, 10:21

Sollte machbar sein.

Gute Besserung!
Antworten
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 4.862
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#33
08.06.2017, 22:28

Wiedermal ein sehr kurzweiliges Treffen in angenehmer Atmosphäre.
Auch ein paar neue Gesichter waren dabei.

Inhaltlich gab es wenig Sprengstoff und viel Konsens.
Ein paar Abstimmungen, Infos aus den Dörfern und der Bericht von Tanja zu ihrem ersten offiziellen Treffen als FanMittlerin mit David.

Kontrovers diskutiert wurden eigentlich nur zwei Themen.
1. wollen wir uns damit befassen im Fall der Fälle als Fans als Gesellschaftergemeinschaft einsteigen zu können?
2. wollen wir als Fans das 70-jährige Bestehen des ECHten Eishockeys als Motto aufgreifen, und in diversen Aktionen mit Leben füllen?
Zu beiden Themen gab es viele Ideen, Pros und Contras. Letztlich wurde beides aber vertagt. Das nächste Treffen soll Anfang August stattfinden.

Eine offizielle Zusammenfassung wird aber in den nächsten Tagen noch kommen.
Antworten
Boomer
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.957
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 2
#34
09.06.2017, 20:02

Schon einmal vielen Dank!
Antworten
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.491
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#35
27.06.2017, 12:11

Das nächste Treffen findet am 10.8.2017 um 19.00 Uhr im U-Turn statt.

Ich möchte an dieser Stelle alle Forenuser ansprechen, dass wir weiterhin Fans der Hannover Indians suchen, die Lust haben, sich in ihrer Freizeit für den Verein zu engagieren. Ideen gibt es einige, die wir allerdings nicht alleine umsetzen können und wo wir Hilfe benötigen. Egal ob das kleine Optimierungen sind oder ob das größere Planungen sind (wie z.B. zum Jubiläum im nächsten Jahr). Wir brauchen Leute, die die Ärmel hochkrempeln und mit anpacken. Nur wenn wir gemeinsam in unserer Freizeit anpacken, wird dieses Projekt von Erfolg gekrönt sein.

Was genau wir suchen bzw. vorhaben?
  • Wir suchen eine Gruppe von Fans, die sich mit der Thematik "Hymne" beschäftigen.
  • Wir suchen Leute, die sich in Gedanken über das Rahmenprogramm eines Familientags machen.
  • Wir suchen Fans, die sich kreative Gedanken machen, wie man ein Jubiläum feiern könnte.
  • Wir suchen...
Es wäre schön, wenn Du dich damit angesprochen fühlst. Es wäre aber noch schöner, wenn Du dir vorstellen könntest, in einem oder mehreren Dörfern Dich mit zu engagieren. Neue Lieder im Bereich Stimmung gehören genauso dazu wie etwaige Spiele bei Spiele ohne Grenzen, welches wieder organisiert werden soll. Auch wenn Du eine eigene Idee hast, komm bitte zu unserem nächsten Treffen und wir versuchen, Dir dabei zu helfen. Kurzum: Wir brauchen mehr aktive Fans, die uns bei der Umsetzung helfen.
Antworten
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.491
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#36
29.06.2017, 10:10

[Bild: 19467570_1866997090288284_27721802180135...e=59D7C498]
Antworten
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.491
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#37
10.08.2017, 15:42

Wer heute Abend nichts vor hat, ab zum U-Turn. Heute findet das 5. Treffen statt und man brauch leute, die mit anpacken wollen... Zwinkern
Antworten
Maroste 88
Oststadt Indianer
*****

Beiträge: 3.233
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung: 3
#38
12.08.2017, 01:27

aktuell aus Fratzebook....

Treffen Nr. 5, am 10.08. von 19.15- 22.30 Uhr

Es war eine kleine, aber feine Runde. Mit sehr intensiven Gesprächen.
Sehr gefreut haben wir uns über Mike&Scholle.

*** Unsere neuen Stadionsprecher ***

Die mit ihrer Anwesenheit geglänzt haben. Ideenaustausch mal anders. Zwei absolut lustige Kerle. Immer einen Spruch auf Lager.
Sie haben aus dem Kreis der Fans einige wünsche mit auf dem Weg bekommen.
Die sie auch berücksichtigen werden. Weitere wünsche oder Anregungen nehmen sie auch in Zukunft gerne entgegen.
Schreibt sie dann einfach an. Oder geht auf sie persönlich zu.
Ihr Programm wurde natürlich auch vorgestellt. Und eins sei geschrieben:
Der Turm wird beben, es wird sensationell. Aber auch neu. Eigenkompositionen inklusive. Lasst Euch überraschen!

Genauso ein herzliches Dankeschön an @BadOneOriginals.
Auch Andy hat sich in die Gespräche gut mit zugefügt und Ideen und Anregungen gegeben.
In der Sommerpause hat sich manches getan.
 
Der Dorfhäuptling für *Fan- Aktivitäten* hat sein Amt niedergelegt. Für diese Position haben wir auch, wie bekannt, einen neuen Häuptling gesucht. Da sich aber niemand gemeldet hat, wurde dieses Dorf auf Eis gelegt.

Das Dorf *Ordner* wurde ebenfalls auf Eis gelegt. Da der Häuptling aus persönlichen Gründen zurück getreten ist.
 
In der letzten Woche bekam ich (Tanja) dann einen Anruf von Fanmittler Dennis Wasner.
Dennis hat mir dann ebenfalls bekannt gegeben, dass er aus persönlichen Gründen sein Amt abgibt.

Wir haben eine Neuwahl gemacht. Die anwesenden Fans wählten Frank Schmidt zum neuen Fanmittler.
Frank war bis Dato Häuptling im Dorf *Stimmung*. Dieses Dorf wurde somit ebenfalls auf Eis gelegt.
Durch die Anwesenheit einiger Mitglieder der Echten Hannoveraner, wurde nach langen Gesprächen und Diskussionen entschieden, dass wir Fanmittler uns mit dem erweiterten Vorstand der Echten Hannoveraner zusammen setzen und an einer gemeinsamen Neuausrichtung arbeiten möchten und werden.
Dieses Treffen wird noch vor Saison Beginn stattfinden.

Ich bedanke mich nochmal ganz herzlich bei Dennis.
Du hast verdammt viel gegeben. Hast Dich sehr für den Mythos eingesetzt. Und für die Fans.
Frank und ich werden bei der SEP am 02.09. am Kantplatz sein.
Viele von Euch kennen uns. Kommt auf uns zu. Und integriert Euch.
Wir wollen wieder:
Kalt, dreckig, laut!
*Der Termin für das nächste Treffen folgt*
------------------------------------
seit 1985 am Turm zu Hause... Eishockey

Antworten
Marcel
Erfahrener
****

Beiträge: 296
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung: 0
#39
12.08.2017, 09:38

Klingt ja alles eher danach, dass das Projekt nicht so gut läuft
Antworten
Bertl
Semiprofi
*****

Beiträge: 996
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung: 2
#40
13.08.2017, 20:20

Naja, liest sich irgendwie, wie Selbstauflösung. "Eine kleine, aber feine Runde" deutet eher daruf hin, es werden immer weniger, und wir sagen mal lieber nicht wieviele da waren. Zwinkern

Und dann, zwei Dorfhäuptlinge und ein Fanmittler legen aus welchen Gründen auch immer ihre Ämter nieder. Durch die Neuwahl zum Fanmittler legt eine dritter Häuptlich sein Amt nieder. Damit wurden drei der sechs Dörfer erstmal auf Eis gelegt. Und das nach nicht einmal sechs Monate des Bestehens. Kontiuität und Ausdauer sieht bei mir anderst aus. Und zu den angekündigten Themen des Treffen, wie Hymne, Rahmenprogramm eines Familientages oder Jubiläum ist gar nichts zu lesen was dabei rausgekommen ist. überlegen


Und falls Fragen kommen, ja, ich bin auch noch neben Familie, Beruf, und Eishockey für mein zweites Hobby in einem anderen Verein in einer gewählten Funktion tätig, und führe dort zusätzlich nebenbei seit Jahren auch ein Ehrenamt aus. Und das beschäftigt mich das ganze Jahr über.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste