26.1.2018 Alle nach Halle III
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 5.013
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#1
02.01.2018, 19:18

Meisterrunde Halle-ECH ***Alle nach Halle III - Die Geburtstagstour***
Zitat:Das Jahr 2018 hat begonnen. Wie Ihr ja sicher wisst, werden unsere Indianer dieses Jahr 20 Jahre jung. Deshalb wollen wir mal wieder die Massen bewegen und eine große Geburtstagsparty feiern. ?

Alle nach Halle I und II war ja schon der Hammer, aber passend zum 20. Geburtstag unserer Indianer wird's jetzt "nobel".
Vorab schon mal herzlichen Dank nach Halle zu den Saale Bulls - MEC Halle 04 e.V., die uns 600 Karten zur Verfügung stellen. Diese werden ab dem Heimspiel gegen Halle (12.1.) von den ECHte Hannoveraner verkauft, die sich dieser Aufgabe angenommen haben. Das Ganze zum Vorzugspreis von nur 10,50 €!

Aber jetzt zur Geburtstags Tour. Analog zur Einweihung der Halle in Bremerhaven, soll es wieder mit Stretchlimousinen und Bussen nach Halle gehen. Unsere Freunde aus Halle werden uns dort mit Sicherheit gebührend empfangen! Aktuell haben wir Kapazitäten für rund 100 Plätze in den Limousinen. Bei den Bussen sind wir natürlich flexibler. Anmelden könnt Ihr EuCH ab heute, am FP Container der ECHten Hannoveraner. Wie immer am Fenster des ECHter Fanartikel-Flohmarkt. Solltet ihr eine größere Gruppe sein die in eine Stretchlimousine möchte, meldet EuCH bitte zusammen, unter einem Namen, an.

Wer zuerst kommt......! Sobald wir genau wissen, welche Fahrzeuge uns zur Verfügung stehen, werden wir es posten. Also am besten schnell entscheiden und eure Wunsch Limousine sichern, denn diejenigen die sich zuerst anmelden, dürfen sich auch zuerst Ihre Stretchlimousine aussuchen. Für die Tour fallen folgende Kosten an:

- Stretchlimousine: 129 € p.P. ohne Karte incl. 2 Bier/Cola/Wasser
- Bus: 22 € ohne Karte

Natürlich feiert man seinen 20. Geburtstag besonders gut gekleidet. Deshalb bitten wir EuCH, EuCH in euren feinsten Zwirn zu schmeißen, egal ob Ihr im Bus mitfahrt oder in einer Limo.

Abfahrt am 26.01. wird um 15.30 Uhr sein. Um alle Fahrzeuge und Busse auf den Weg bringen zu können, ist die Abfahrt am alten AOK Gebäude gegenüber der Aral geplant (Seligmannallee). Sobald wir aber genauere Zahlen der Kolonne haben, werden wir EuCH hierüber nochmal spezifisch informieren. Natürlich werden wir dann im Konvoi nach Halle fahren und freuen uns jetzt schon wieder auf die Gesichter und Bilder. ?

Zu dieser Tour haben wir uns auf eine Zusammenarbeit mit Gib Depressionen ein Gesicht geeinigt. Viele von EuCH kennen Tobi den Bären schon aus dem Eisstadion und vom letzten Treffen vom Mythos ist was Du draus machst. Zusammen mit seinen Zieheltern Steffi und Thorben, die auch die Fotos dieser Tour für uns machen werden, wird er uns auf dieser Tour begleiten. Unser Spieler Stefan Goller ist Pate bei dieser Initiative und unterstützt diese schon länger. Wir wollen so gemeinsam auf das Thema Depressionen hinweisen. Denn leider wird dieses teilweise immer noch stillgeschwiegen und findet zu wenig Beachtung.

Seid Ihr dabei!? Dann jetzt schnell anmelden und gemeinsam den 20. Geburtstag unserer EC Hannover Indians feiern. Liken und teilen erwünscht.

Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/794524707408960/
Antworten
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.586
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#2
12.01.2018, 12:32

Zitat:***Alle nach Halle III - Die Geburtstagstour, Meisterrunden Fahrten & Tickets***

Heute ist Großkampftag bei uns angesagt. Aber alles der Reihe nach....

1. Heute habt Ihr die Chance auf vergünstigte Tickets für das Spiel in Halle am 26.1.! Egal ob Ihr privat, mit einem der Busse oder einer Stretchlimousine anreist. Die Karten kosten heute nur 10,50 €. Also nutzt diese Chance Bitte!

2. Auch für das Spiel, am Sonntag, auf dem Land, bekommt Ihr Karten bei uns. Diese kosten 11 €.
Herzlichen Dank an die ECHte Hannoveraner, die sich um den Verkauf der Tickets kümmern!

3. Für unsere Geburtstagstour nach Halle in 2 Wochen, habt Ihr heute letztmalig die Chance EuCH anzumelden, da wir am nächsten Wochenende kein Heimspiel haben. 2 Busse und 3 Limousinen sind schon mal dabei. Wie viele es insgesamt werden liegt alleine an EuCH. Also heute noch schnell anmelden und dabei sein. Entweder für einen der Busse (22 € ohne Karte) oder aber eine der Stretchlimousinen (129 € ohne Karte incl. 2 Bier/Cola). Bitte alle die noch nicht bezahlt haben, heute bezahlen, da wir EuCH sonst leider von der Liste streichen müssen. Danke!

4. Anmeldungen für die Fahrten in der Meisterrunde:
21.1. nach Leipzig (Spiel um 17 Uhr), Abfahrt 12 Uhr, Preis 25 €
9.2. nach Tilburg (Spiel 20 Uhr), Abfahrt 13 Uhr, Preis 35 €
18.2. nach Leipzig (Spiel um 17 Uhr), Abfahrt 12 Uhr, Preis 25 €

Alle Fahrten sind immer ohne Karte. Wir werden aber natürlich dafür sorgen, dass wir vor Ort dann auf jeden Fall Tickets bekommen. Gefahren wird immer aber 30 Anmeldungen.

Denkt bitte auch an euren Like für Gib Depressionen ein Gesicht. Wir freuen uns schon auf Tobi und unterstützen dieses Projekt gerne.

Wie immer sind wir ab ca. 18.45 Uhr für EuCH da und zwar am Fenster vom ECHter Fanartikel-Flohmarkt.
Heute am Fenster für EuCH: Tanja, Lina und Bomber. Der Mythos ist was Du draus machst. Also bis nachher dann......
Euer Team von Bomber Tours [Bild: 1f535.png]?[Bild: 26aa.png][Bild: 1f534.png]?[Bild: 1f3d2.png]

PS: Ich wurde auch gebeten, folgendes auch noch einmal hier ins Forum zu setzen. Der Auftraggeber hat mich mit einer Getränkeflatrate bestochen, da konnte ich nicht nein sagen. Also bitte... Prost

Zitat:Wer ist Bomber Tours eigentlich?
Wir wollen Euch nun mal in ein paar Zeilen das Team von "Bomber Tours powered by Mythos ...." vorstellen. Der Name Bomber Tours ist geblieben, aber es hat sich einiges geändert, daher auch der Zusatz „powered by Mythos...“

Diana Janisch
Wie bereits im letzten Jahr angekündigt, hat sich 1 A Bustouristik der Fahrten angenommen und ist das ausführende Organ. Diana ist die Chéfin des Unternehmens und hält praktisch den Kopf für alles hin. Außerdem fährt Sie uns auf vielen unserer Touren. Daher kennen die meisten Sie auch. Das war es dann letztendlich auch mit Ihren Aufgaben, aber das reicht ja auch schon und gebührt eines dicken DANKES das sie uns hier so unterstützt!

Tanja Mroz
Tanja ist seit dem letzten Treffen von Mythos ist was Du draus machst, der Dorfhäuptling. Sie wurde von EuCH dazu gewählt, von allen die beim letzten Treffen anwesend waren. Sie hat aber auch schon die Erfahrungen aus der letzten Saison, da Sie da auch schon aktiv bei den Fahrten mitgearbeitet hat. Also wenn Ihr Probleme, Anregungen oder was auch immer habt, seid Ihr bei Ihr als „Chefin“ auf jeden Fall richtig! Aber natürlich hat Sie auch für alles andere ein offenes Ohr und ist das Bindeglied zu den Fanmittlern Tanja und Frank.

Angela Bartel
Sie war im letzten Jahr Dorfhäuptling, als es um den Aufbau des Ganzen ging, denn der Mythos stand ja ganz am Anfang. Jetzt wollte/mußte Sie aus beruflichen Gründen ins „2. Glied“ zurück. Ist aber keinesfalls weniger aktiv als in der letzten Saison. Sie kümmert sich nach wir vor hauptsächlich um den Fernseher am FP Container. Hier werdet Ihr ja immer „Up to Date“ über alle anstehenden Fahrten und die Jugend gehalten. Die Dateien zu erstellen und pflegen ist Ihr Gebiet.

Tanja Schubert & Frank Schmidt
Unsere beiden Fanmittler kennt Ihr vermutlich ja schon!? Natürlich sind auch Sie mit in diesem Team. Sie sind über alle Themen und Aktivitäten immer informiert und bringen sich auch aktiv ein. Ihre Hauptaufgabe ist aber den ganzen „Mythos“ zu hegen und pflegen und damit schon reichlich beschäftigt.

Andreas Bremer
Andreas ist 1. Vorsitzender der ECHte Hannoveraner. Auch er ist schon seit letzter Saison aktiv im Team für die Fahrten dabei. Andreas bringt sich weiter aktiv mit ein und stellt so auch die Verbindung zum Fanprojekt her, das sich als e.V. ja die Jugend zu unterstützen, auf die Fahnen geschrieben hat.

Rüdiger Tobien
„Rüdi“ ist in der aktiven Fanszene sehr aktiv. Er kümmert sich mit um die Gemeinschaft Aktive Nordkurve und ist hier als Ansprechpartner immer da. Auch das Thema Auswärtsfahrten hat er sich auf seine „Fahne“ geschrieben und möchte von den „Alten Hasen“ lernen wie er sagt. Hauptsächlich im organisatorischen möchte er noch dazu lernen und sich auch einbringen. So hat man auch gleich eine Verbindung zur „Gemeinschaft Aktive Nordkurve“, denn auch auf Auswärtsfahrten macht man ja gerne mal eine Choreo.

Alina Bartel
Unser „Küken und Nachwuchstalent“. Sie möchte sich aktiv in die Fanszene der Indians einbringen und von allen Beteiligten lernen. Gerade neue Leute helfen natürlich auch, mal einen anderen Blick auf das Ganze zu bekommen. Und das ist einer der Gründe, warum Sie aus unserem Team nicht mehr weg zu denken ist!

Sascha Hartung
„Bomber“ kennt wohl jeder im Stadion. Er war über mehr als 20 Jahre das Gesicht der Fanszene am Turm und hat sich immer in den Dienst der Indians und seiner Fans gestellt, bis er vor 2 Jahren als Fanbeauftragter zurückgetreten ist. Sascha ist Initiator von Bombertours und hat, was das organisieren von Auswärtsfahten angeht sehr viel Erfahrung, wovon wir alle profitieren können.

Das ist das Team von Bomber Tours, das sich in Zukunft um die Fahrten kümmern wird. Wenn Ihr Vorschläge/Anregungen habt, könnt Ihr EuCH jederzeit an eine dieser Personen wenden, die es dann an den Rest weiter gibt. Auch am Fenster für die Anmeldungen werdet Ihr immer wieder andere Leute aus unserem Team antreffen. So kennt Ihr sie jetzt zumindest schon mal ein wenig.

Was uns allen aber ganz wichtig ist, ist das große Ganze unserer Indians und vor allem von EuCH den Fans. Denn letztlich kann man tun und lassen was man will, wenn es nicht angenommen werden würde. Denn Ihr macht das Ganze letztlich zu dem was es ist! Dafür ein fettes DANKE!
Im Stadion wird immer viel erzählt. Sollte jemand ein Problem mit einem von uns haben, sprecht uns doch einfach an und fragt mal nach ob das stimmt, oder ob es vielleicht doch ein wenig anders ist!? Egal ob Lob oder Kritik, am Ende hilft uns beides weiter, denn auch daraus kann man immer wieder etwas lernen. Wichtig ist uns aber das man drüber spricht, denn nur so können wir als Gruppe darauf reagieren und lernen. Keiner reißt EuCH den Kopf ab, auch nicht bei Kritik. Zwinkern

Zu guter Letzt wollen wir noch kurz auf den Namen eingehen, warum weiter der Name Bomber Tours genutzt wird!?
Dieser Name hat sich in den letzten Jahren weit über die Grenzen Hannovers einen Namen gemacht. Die Auswärtsfahrten des ECH wurden durch Bomber Tours so bekannt, so das nicht selten auch Fans anderer Vereine mitgefahren sind. Bomber Tours hat neben Busfahrten auch Touren mit dem Schiff, den ein oder anderen Sonderzug und - auch schon mit einem Flugzeug organisiert. Deshalb haben wir als Gruppe uns dazu entschlossen diesen Namen bei zu behalten und legendlich mit dem Zusatz „Powered by Mythos... zu versehen. Denn letztlich sind wir nur ein Dorf im Mythos. Nach dieser Saison ziehen wir dann ein Fazit und werden sehen wie es weiter geht.

In diesem Sinne: [Bild: 1f535.png]?[Bild: 26aa.png][Bild: 1f534.png]?[Bild: 1f3d2.png]? ein Leben lang!
Euer Auswärtsfahrten Team
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste